Goldschmiedemeister Matthias Püschel

Goldschmiede-meister
Matthias Püschel

Vita

  • Geboren am 20. September 1968
  • 1986 Ausbildung zum Goldschmied
  • 1987 Sieger im Lehrlingswettbewerb der Goldschmiedeinnung
  • 1989 Gesellenprüfung
  • 1989-1996 Gesellenzeit
  • 1996 Meisterprüfung
  • Selbständig, ab August 1996 in Bad Fallingbostel, ab Oktober 1997 Partnerschaft im CARPE DIEM in Walsrode, im Juli 2000 Eröffnung der eigenen Werkstatt- und Geschäftsräume in der Langen Strasse in Walsrode

Und…

  • Zusatzausbildung als Fasser und Schmuckgutachter
  • Zusatzausbildung als Handgraveur
  • Auszeichnung der Fachzeitung „Schmuck“ für ausgefallenen Herrenschmuck
  • Produktion von Kleinserien z. B für Pelikan, LVM und die Dachdeckerinnung
  • Sonstige Arbeitsschwerpunkte liegen in der Aufarbeitung und Restauration von Antiquitäten, vornehmlich für renomierte Auktionshäuser und die Kirche
zurück
Datenschutzerklärung
We use cookies to enhance your experience while using our website. If you are using our Services via a browser you can restrict, block or remove cookies through your web browser settings. We also use content and scripts from third parties that may use tracking technologies. You can selectively provide your consent below to allow such third party embeds. For complete information about the cookies we use, data we collect and how we process them, please check our Datenschutz
Youtube
Zustimmung zum Anzeigen von Inhalten: Youtube
Vimeo
Zustimmung zum Anzeigen von Inhalten: Vimeo
Google Maps
Zustimmung zum Anzeigen von Inhalten: Google